Sammeln

Was ist Sammeln, und wie funktioniert es?

Du entdeckst öfter einen Stoff den Du haben musst, und möchtest aber nicht jedes Mal Porto zahlen? Dann nutze unsere Sammelfunktion! So zahlst Du nur einmal Porto - oder sogar gar nichts, wenn Du insgesamt unsere Frei-Haus-Grenze von 55,-€ erreichst.

Die Funktion findest du nun schon als ZAHLUNGSART, und es sieht so aus:

Bitte beachte:

  • Eine Versandart musst Du bei der Zahlungsart Sammeln nicht mehr auswählen. Wenn du die Zahlart/Bestellart "Sammeln" gewählt hast, musst und kannst Du Deine Bestellung NICHT BEZAHLEN!
  • Bei Sammelbestellungen wird immer erst komplett nach dem Beenden und Zusammenfassen bezahlt. Mit der Zahlart "Sammeln beenden" sagst du uns, dass du fertig gesammelt hast, und wir erstellen Deine Zusammenfassung. Bei "Sammeln beenden" kannst du eine abschließende Versandart auswählen.
  • Die Zusammenfassung wird NICHT automatisch durch unser System erstellt, das machen wir manuell. Bitte habe also etwas Geduld - wenn viel los ist, kann das schon mal einen Werktag dauern. Mit der Zusammenfassung erhälst Du Deinen Gesamtbetrag und auch die Zahlungsinformationen.
  • Falls Du Dein Sammeln ohne eine weitere Bestellung beenden möchtest, kannst Du uns natürlich auch jederzeit eine E-mail senden! 
  • Es kann sein, dass wir zwischendurch etwas "aufräumen" und Deine bisherigen Bestellungen schon mal zusammen fassen. Bitte nicht wundern, Du erhälst jedes mal eine E-mail dazu.

Bezahlung:

Erfolgt ab sofort immer gesamt am Ende des Sammelprozesses.

Dauer:

Allgemein gilt von der ersten Sammelbestellung bis zum Abschluss ein Zeitfenster von  2 Wochen. Unser ADVENTSKALENDER bildet hier eine Ausnahme. Zur Weihnachtszeit darfst du selbstverständlich bis einschließlich der Feiertage sammeln.

Bitte beachte, dass wir nicht abgeschlossene und unbezahlte  Sammelbestellungen  stornieren.

Zuletzt angesehen